Alarmübung in Denkershausen 22.03.2017


Am Mittwoch Abend, den 22.03, fand eine unangekündigte Alarmübung in Denkershausen statt. In diesem Szenario galt es zwei verletzte Waldarbeiter aus unwegsamen gelände zu retten. Vor Ort waren die Ortsfeuerwehren Lagershausen, Denkershausen, Imbshausen, Langenholtensen mit dem LF 10 und die Feuerwehr Northeim mit dem Rüstwagen.